Teilnahmebedingungen Gewinnspiel

Teilnahmebedingungen Bad Harzburger Gewinnspiel 12.07.2021

 

§ 1 Veranstalter, Gewinn, Teilnahme
1. Veranstalter des Gewinnspiels ist die Bad Harzburger Mineralbrunnen GmbH, Am Zauberberg 3, 38667 Bad Harzburg
2. Gegenstand des Gewinnspiels ist: 3 x 1 Päckchen mit 6 x 0,5l PET Bad Harzburger medium Mineralwasser und je einer Sporttrinkflasche.
Es werden nur die im Gewinnspiel beschriebenen Preise verlost. Eine Barauszahlung des Gewinns sowie ein Tausch sind nicht möglich. Der Gewinn ist nicht auf andere Personen übertragbar. Anmeldungen nach dem 26.7.2021 werden nicht mehr berücksichtigt, unabhängig davon, worauf die Verspätung zurückzuführen ist. Der Veranstalter kann für jegliche technische Störungen, insbesondere Ausfälle des Netzwerks, der Elektronik oder der Computer nicht verantwortlich gemacht werden.
3. Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist nur unter Anerkennung dieser Teilnahmebedingungen möglich.

§ 2 Teilnahmevoraussetzungen
1. Die Teilnahme erfolgt automatisch über das Posten in die Kommentare des Gewinnspielpostings, Voraussetzung ist der Like der Bad Harzburger Facebookseite. Der Gewinn wird unter allen Teilnehmern nach dem Zufallsprinzip verlost.
2. Teilnehmende des Gewinnspiels ist eine natürliche Person, die im Zeitraum vom 12.-26.7.2021 die gestellte Aufgabe erfüllt.
3. Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen mit Wohnsitz in Deutschland, die zum Zeitpunkt der Teilnahme mindestens 18 Jahre alt sind. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist nur mit einem Facebook-Profil möglich. Teilnehmer des Gewinnspiels ist diejenige Person, die das Facebook-Profil namentlich führt. Ausgeschlossen sind Mitarbeiter der Bad Harzburger Mineralbrunnen GmbH und deren Angehörige sowie sämtliche weitere Personen, die mit der Vorbereitung und Durchführung des Gewinnspiels betraut sind oder waren. Spielgemeinschaften sind nicht teilnahmeberechtigt. Die Teilnahme über Dritte (zum Beispiel Gewinnspieldienste) ist ausgeschlossen.
4. Gewinnende erklären sich damit einverstanden, dass sie namentlich öffentlich bekanntgegeben werden kann.
5. Gewinnende erklären sich damit einverstanden, dass sie vom Unternehmen per Privater Nachricht, Kommentar und/oder Markierung (Tagging) zum Zweck der Gewinninformation kontaktiert werden dürfen.
6. Für die Korrektheit der angegebenen Daten sind die Teilnehmenden selbst verantwortlich.

§ 3 Ausschluss
Bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen behält sich der Veranstalter das Recht vor, Personen vom Gewinnspiel auszuschließen, insbesondere bei Verstoß gegen die Teilnahmevoraussetzungen gem. Ziff. 2.1. und Ziff. 2.2. Teilnehmende, die im Verdacht von (technischen) Manipulationen des Gewinnspiels stehen, werden vom Gewinnspiel ausgeschlossen. Teilnehmende, die gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, können ebenfalls von der Teilnahme am Wettbewerb mit sofortiger Wirkung ausgeschlossen werden.
Wenn Teilnehmende aufgefordert werden, eigene Inhalte zu publizieren, so dürfen diese nicht rechtswidrig sein und keine Beleidigungen, falsche Tatsachen, Wettbewerbs-, Marken- oder Urheberrechtsverstöße enthalten.
Liegen die Voraussetzungen für einen Ausschluss vor, können Gewinne nachträglich aberkannt oder bereits ausbezahlte, bzw. ausgelieferte Gewinne zurückgefordert werden oder entsprechende Korrekturen an der Rangliste vorgenommen werden.
Der Veranstalter, bzw. die mit der Durchführung des Wettbewerbes beauftragten Agenturen, sind berechtigt, den Wettbewerb einzustellen, abzubrechen oder auszusetzen, wenn
– während der Durchführung Promotionsrichtlinien von Facebook geändert würden, so dass eine Durchführung nicht nach den gültigen Bestimmungen von Facebook möglich wäre oder der Wettbewerb aus etwaigen Gründen von Facebook gestoppt würde.
– ein Missbrauchsversuch durch Manipulationen festgestellt wird.
– eine ordnungsgemäße Durchführung nicht mehr sichergestellt ist, dies insbesondere beim Ausfall von Hard- oder Software, Programmfehlern, Computerviren oder nicht autorisierten Eingriffen von Dritten sowie mechanischen, technischen oder rechtlichen Problemen.
Der Gewinnspielausrichter behält sich vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen zu unterbrechen oder zu beenden. Von dieser Möglichkeit wird nur dann Gebrauch gemacht, wenn aus technischen Gründen oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht gewährleistet werden kann. Aus einer solchen vorzeitigen Beendigung des Gewinnspiels entstehen den Teilnehmenden keine Ansprüche. Sofern eine derartige Beendigung durch das Verhalten eines Teilnehmenden verursacht wird, kann der Veranstalter von dieser Person den entstandenen Schaden ersetzt verlangen.

§ 4 Zeitraum des Gewinnspiels
Das Gewinnspiel startet am 12.7.2021, Teilnahmeschluss ist der 26.7.2021 um 23:59 Uhr.

§ 5 Gewinnbenachrichtigung
1. Der/die Gewinner können von der Bad Harzburger Mineralbrunnen GmbH namentlich auf deren Facebook-Seite veröffentlicht und ggf. markiert (getaggt) werden. Sie sind aufgefordert, sich nach der Bekanntgabe per PN oder Kommentar zurück zu melden. Zudem kann die Bad Harzburger Mineralbrunnen GmbH diese per PN kontaktieren, sollten sich diese nicht bei der Bad Harzburger Mineralbrunnen GmbH zurück melden.
2. Melden sich die Gewinner nicht innerhalb von 48 Stunden nach dem Gewinnspielende unter Angabe von Name und Adresse bei der Bad Harzburger Mineralbrunnen GmbH zurück, so verfällt der Anspruch auf den Gewinn und andere Teilnehmende werden gewählt.

§ 6 Haftungsausschluss
1. Soweit gesetzlich zulässig, übernimmt der Veranstalter keinerlei Haftung, insbesondere nicht für die rechtzeitige Teilnahme am Gewinnspiel.
2. Der Veranstalter haftet lediglich für die ordnungsgemäße Abwicklung des Gewinnspiels.
3. Eine Haftung des Veranstalters für mittelbare oder unmittelbare Schäden, die sich aus der Teilnahme am Gewinnspiel oder mangels Erreichbarkeit des Gewinnspiel-Angebots ergeben, es sei denn, die Schäden sind auf grob fährlässiges oder vorsätzliches Handeln zurückzuführen, welche der Veranstalter zu vertreten hat, ist ausgeschlossen.
4. Für von Teilnehmende publizierte Inhalte übernimmt der Veranstalter ebenfalls keine Haftung, insbesondere nicht für Inhalte, welche Beleidigungen enthalten, falsche Tatsachen propagieren, Wettbewerbs-, Marken- und/oder Urheberrechtsverstöße enthalten oder anderweitig gegen das geltende Recht verstoßen.

§ 7 Sonstiges
1. Der Wettbewerb unterliegt dem deutschen Recht.
2. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, wird dadurch die Rechtswirksamkeit der übrigen Teilnahmebedingungen nicht berührt.
3. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

§ 8 Datenschutz
Siehe www.bad-harzburger.de/datenschutz/

§ 9 Auskunftsrecht
Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berechtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

§ 10 Veranstalter des Gewinnspiels
Dieses Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Empfänger der von Ihnen bereitgestellten Informationen ist nicht Facebook, sondern die Bad Harzburger Mineralbrunnen GmbH. Die bereitgestellten Informationen werden einzig verwendet, um Sie bei einem möglichen Gewinn zu benachrichtigen. Die Daten werden nach Gewinnspielende laut Datenschutzbestimmungen gelöscht. Veranstalter ist:
Bad Harzburger Mineralbrunnen GmbH
Am Zauberberg 3
38667 Bad Harzburg
Telefon: +49 53 22 – 96 02-0
Telefax: +49 53 22 – 96 02-60
E-Mail: Diese E-Mail Adresse ist vor Spambots geschützt. info@bad-harzburger.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:
Axel Weydringer,
Jens Weydringer,
Manfred Weydringer,
Lutz Engel
Amtsgericht Braunschweig HRB 110297
USt.-Id.Nr. DE 115 381 435

Sämtliche Fragen, Kommentare oder Beschwerden zum Wettbewerb sind direkt an die Bad Harzburger Mineralbrunnen GmbH zu richten.